Suche:
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Tischtennis wird in Kremmen noch attraktiver!

21.09.2018

Tischtennis wird in Kremmen noch attraktiver!


Die Tischtennisabteilung des Kremmener Sportverein e.V. erhält professionelle Unterstützung. Zweitligaspielerin Soraya Domdey wird dem KSV in den kommenden Wochen als Trainerin tatkräftig zur Seite stehen – möglich gemacht durch das Engagement der Firma E.DIS. Die elf Übungseinheiten finden bereits seit dem 7. Mai 2018 statt.

 

Die zweifache Norddeutsche Meisterin (2014 und 2016) begeisterte dabei die KSV-Sportlerinnen und Sportler. Durch die prominente Unterstützung hoch motiviert, schmetterten die Spielerinnen und Spieler die Bälle nur so übers Netz. Immer wieder konnte Domdey an den richtigen Stellschrauben drehen, was schnell zu ersten Trainingserfolgen führte.

 

Uwe Hertel, Abteilungsleiter Tischtennis, erklärt: „Wir haben mit Soraya einen Glücksgriff getan. Modernes und abwechslungsreiches Tischtennis in Kremmen, das begeistert mich. Ich bin sehr zuversichtlich, dass unsere Ligaspieler das Konzept annehmen und mögen werden. Besonders freue ich mich, dass weitere Übungseinheiten folgen werden. Dank des Sponsors E.DIS wird das Arrangement voraussichtlich bis März 2019 fortgeführt."

 

Der KSV hat insgesamt acht Abteilungen mit 234 Mitgliedern, davon sind 36 Sportler in der TT-Abt seit 2009 wieder aktiv. Insgesamt nimmt der KSV mit drei Ligamannschaften am Spielbetrieb in Oberhavel teil.

uh